Information des Bundesverbandes Wintergarten e.V.

Seit dem 01. Juli 2014 gilt die DIN EN 1090 und hat seitdem in der Branche für einige Unruhe und Verwirrung gesorgt: Seitdem dürfen grundsätzlich keine tragenden Konstruktionen aus Aluminium oder Stahl ohne Nachweis der Einhaltung der DIN EN 1090 auf den Markt gebracht werden. Diese Europäische Norm gilt für tragende Bauteile, die serienmäßig oder nicht serienmäßig hergestellt werden.

Scroll to Top